www.alpenverein-gruppegilching.de

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size


Bergwanderung auf den Staffel am 10.10.2017

E-Mail Drucken PDF

Liebe Bergfreunde,

das Wetter soll zum Donnerstag hin, dem 12.10. besser bis schön werden. Daher werde ich die Tour auf den Staffel auf diesen Tag legen.

Treffpunkt ist wie gehabt am P+R-Platz in Neugilching in der Landsberger Straße um 07:30 Uhr.

Anmeldungen bitte bis spätestens 11.10., 18:00 Uhr im Internet oder telefonisch unter 08152-980160 oder 0178-5519052.

Ich freue mich auf eure Teilnahme.

 

Klaus Keller

 

W2 Über den Sonnenberggrad zum Pürschlinghaus

E-Mail Drucken PDF

Liebe Bergfreunde,

leider ist für Dienstag sehr schlechtes Wetter mit viel Niederschlag vorhergesagt, allerdings soll am Donnerstag wieder strahlender Sonnenschein sein.

Nachdem abends der Diavortrag ist, möchte ich eine kürzere Tour von Oberammergau über den Sonnenberggrad (Trittsicherheit erforderlich) zum Pürschlinghaus (geöffnet, Mittagspause) und Abfahrt mit der Sommerrodelbahn Alpine Coaster von der Kolbensattelhütte anbieten. (Aufstieg ca. 800 Hm, Abstieg ca. 400 Hm). Wir treffen uns um 7:30 am Parkplatz Neugilching.

Bei Interesse bitte über DAVplus anmelden oder per Telefon 08141 70825

Viele Grüße

Sigi Neumann

 

Wanderung Hochplatte am Mittwoch

E-Mail Drucken PDF

Liebe Bergfreunde,

aufgrund des instabilen Bergwetters habe ich die 3 Tagestour im Allgäu abgesagt.

Würde aber wenigstens gerne eine Tagestour auf die Ammergauer Hochplatte machen. Bis jetzt ist für Mittwoch ganz passables Wetter angesagt.

Es ist eine Rundtour geplant, Aufstieg über das Roggental und Abstieg über Fensterl Ochsenängerle, ca. 1000 Hm, 5 1/2 Std. Gehzeit

Wer mitkommen möchte, bitte bei mir anrufen Tel. 089/818911929 oder Mobil 015229524751.

Viele Grüße

Karoline

 

Rund um die Tajaköpfe am Dienstag

E-Mail Drucken PDF

Liebe Bergfreunde,

am Dienstag ist hervorragendes Wetter vorausgesagt, ich möchte die Tour daher wie geplant am Dienstag durchführen. Wir fahren mit der Ehrwalder Almbahn auf ca. 1500 m und machen dann eine Rundtour um die Tajaköpfe mit Einkehr in der Coburger Hütte und wieder zurück zur Bergstation der Bahn, mit der wir auch wieder abfahren. Es bietet sich ein wunderbarer Blick auf den Karwendel.

Die Tour ist technisch einfach (W1), lediglich der Abstecher vom Tajatörl (2259 m) zum Hinteren Tajakopf ( 2408 m, hin und zurück ca. 1 Std.) ist etwas schwieriger (W2/3), muss aber nicht mitgemacht werden, man kann am Törl auch eine verlängerte Mittagspause machen und auf die Rückkehrer warten. Mit Tajakopf ca. 1000 Hm, ohne ca. 850 Hm.

Wir treffen wir uns um 7:00 am Parkplatz in Gilching. Wer teilnehmen möchte, soll sich bitte  über das Internet (DAV plus) oder telefonisch bis Montag, 18:00 anmelden. Ich bin unter 08141 70825 oder ggf. am Handy unter 0171 122 7359 zu erreichen.

Viele Grüße

Sigi Neumann

 


Seite 6 von 26
100_0390.JPG

Anmeldung

zum Buchen von Veranstaltungen, bei Kommentar und Forum, usw.

Zur Registrierung Bitte eine Mail an BernhardRichter at GMX.de